Rheinhessen

Das größte Anbaugebiet Deutschlands mit 26.860 Hektar gehört zu den traditionsreichsten Weinanbaugebieten. Schon die Römer haben hier ihren Wein angebaut. Seit geraumer Zeit hat eine junge Generation aufstrebender Winzer hat der Region ein besseres, qualitätsorienterteres und innovatives Bild verpasst.